Hüpfburgen – Reparatur & Reinigung

Tipp:
Auch bei vermeintlich kleinen Schäden können Sie uns um Rat fragen. Gern beraten wir Sie kompetent und in Ihrem Sinne, ob das Gerät gefahrlos weiterhin betrieben werden kann. Sollte eine notdürftige Reparatur kurzfristig und vorübergehend erforderlich sein, empfehlen wir, geeignetes Klebeband zu verwenden. Dazu zählt sog. "Panzertape". Bitte benutzen Sie kein Klebeband, welches zum Verbinden von PVC/PE-Folien geeignet ist. Dieses hält zwar am besten, ist aber nicht mehr restlos ablösbar und verursacht so an Ihrer Plane Schäden. Ein größerer Austausch von Material ist dann unumgänglich und macht Reparaturen unnötig kostenintensiv.

Reparaturservice

Bei der Durchführung unserer Reparaturen legen wir größten Wert auf eine fachmännische und professionelle Ausführung. Nach dem Aufbau des Geräts wird dieses einer intensiven Inspektion unterzogen, um alle schadhaften Stellen zu erkennen, Sie erhalten anschließend einen konkreten Kostenvoranschlag.
Sollte eine persönliche Begutachtung nicht möglich sein, können Sie uns gern aussagekräftiges Fotomaterial zukommen lassen. Anhand dieser versuchen wir die etwaigen Kosten der Reparatur einzuschätzen.

Im Werkstattbereich unseres Unternehmens stehen alle erforderlichen Maschinen und ein Reparaturtisch von 100m² zur Verfügung. Somit sind wir in der Lage, auch große Geräte nahezu uneingeänkt reparieren zu können. Schadhafte Stellen werden von uns mit einer Industrienähmaschine und den dafür geeigneten Materialien und Nähfaden mit doppelter und sogar vierfacher Naht repariert. Denn die Erfahrung zeigt, dass geschweißte oder geklebte Reparaturen nicht von langer Lebensdauer sind.

Wir achten insbesondere darauf, dass anfällige Stellen an ihrem Gerät, wie z.B. Einstieg, Übergang von Wänden oder Türmen zu Hüpfflächen, verstärkt werden, um eine möglichst lange Lebensdauer zu garantieren.

Erscheint eine Reparatur wirtschaftlich nicht sinnvoll und übersteigen die Kosten den Nutzen, sorgen wir auf Kundenwunsch gern für die entsprechende, fachgerechte Entsorgung. Das ausgemusterte Gerät wird dabei der Wiederverwertung zugeführt. Ein spezielles Verfahren, entwickelt durch eines unserer Partnerunternehmen, macht das Recycling von PVC-Folien möglich.

Waren Sie schon mal in der wunderschönen Residenzstadt Dresden?

Verbinden Sie doch einfach die Reparatur Ihrer Hüpfburg mit einem Kurzurlaub in unserer schönen Elbmetropole. Dresden ist immer eine Reise wert! Unsere Werkstatt ist nur 15 Kilometer von der historischen Altstadt entfernt.
Früh anliefern, schöne Stunden in Dresden verbringen, am Abend oder am nächsten Tag Ihre reparierte Hüpfburg abholen.

www.dresden.de


Tipp:
Für eine lange Lebensdauer Ihres aufblasbaren Geräts ist eine fachgerechte und trockene Einlagerung Voraussetzung. Ist dies nicht der Fall, entstehen unserer Erfahrung nach bereits nach einer Woche Schäden. Haben Sie keine Möglichkeiten, Ihre Geräte zu trocknen, bringen Sie diese zu uns. Wir erledigen das fachgerecht für Sie.

Reinigungsservice

Die Reinigung von Hüpfburgen und anderen aufblasbaren Geräten erfolgt mittels eines Hochdruckreinigungsgerätes und von Hand. Wir benutzen hierfür verschiedene Spezialreiniger, die biologisch abbaubar und umweltfreundlich sind.

Der ideale Zeitpunkt für eine Reinigung ist im Herbst, verbunden mit einer Durchsicht, vor der Einlagerung der Hüpfburg. Denn die Einlagerung nasser, aufblasbarer Geräte kann zu dauerhaften Schäden wie z.B. Stockflecken und Schimmelbildung führen, die nur schwer und selten restlos entfernt werden können.

Auch Gebläse benötigen hin und wieder eine Reinigung. Bitte beachten Sie, dass sich die Lamellen vom Lüfterrad zusetzen können. Im Inneren der Hüpfburg wird folglich nicht mehr genügend Druck aufgebaut. Eine Reinigung behebt das Problem umgehend.